banner-home.jpg

Verhandeln heisst handlungsfähig bleiben.

Verhandeln ist Handwerk. Und Handwerk muss geübt sein.

 

Theoretische Kenntnisse reichen nicht aus, wenn Verhandlungen dynamisch verlaufen oder emotional werden. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, aus Wissen eine Fähigkeit zu machen. Die Fähigkeit, durch eine strukturierte Verhandlungsweise resilient zu sein und auch dann handlungsfähig zu bleiben, wenn die Verhandlung nicht Ihrem Drehbuch folgt.

 

PACTEM ist ihr Sparringpartner wenn es um das praktische Training von Verhandlungen in der Sozialpartnerschaft geht. Wir simulieren mit Ihnen Ihre nächste Verhandlung, damit Sie in der realen Verhandlung immer einen Schritt voraus sind.

img-seminar-hsg.png

Neu: Seminar Verhandlungen in der Sozialpartnerschaft, 8. November 2022

 

Ein zentraler Faktor einer funktionierenden Sozialpartnerschaft ist die Verhandlungskompetenz der beiden Sozialpartner. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für Arbeit- und Arbeitswelten der Universität St. Gallen ein in der Schweiz einmaliges Seminar anbieten können, in welchem Theorie, Praxis und der Erfahrungsaustausch zwischen den Sozialpartnern im Fokus stehen. In diesem exklusiven Seminar mit stark begrenzter Teilnehmerzahl werden in praktischen Sequenzen sozialpartnerschaftliche Verhandlungen simuliert und im Anschluss mit vier Experten und in der Gruppe analysiert. Ein zentrales Merkmal dieses Seminars ist, dass es sowohl die Arbeitgeber- wie auch die Arbeitnehmerseite anspricht und durch diesen Austausch Mehrwert schaffen soll.

 

Den Flyer mit zusätzlichen Informationen finden Sie hier.

image-work-mobile.png
image-team-mobile.png
image-say-mobile.png
image-say-mobile.png